Texture #5 – Tissue

Bild

Tissue

Leatherlady – Outfit

Standard

 

Hallo zurück.

Ich habe wieder ein Outfit gemalt:

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/41/c6/46/41c6461c3ebdefd5ad71fa0790e8453b.jpg

Lies den Rest dieses Beitrags

Cut-Out-Kleid

Bild

Hallo mal wieder,

Ich habe wieder etwas gemalt.

Am Wochenende kommt schon mal Langeweile auf 🙂

Nein Malen macht mir durchaus Spaß.

Ja und hier ist das Resultat:

Lies den Rest dieses Beitrags

grauer oversize Hoodie – Outfit

Standard

 

Frohes neues Jahr euch Allen :):)

Ich bin endlich wieder dazu gekommen zu malen.Man das waren iwi anstrengende Ferien!

Die ganzen Feiertage hauen einen dann doch irgendwie immer um.

Aber egal.

Jetzt beginnt ein neues Jahr mit neuen Vorsätzen.

Und hier gleich mein erstes Bild 2017:

Lies den Rest dieses Beitrags

Gelbe Bluse mit Jeansrock – Outfit

Bild

 

Bald ist Weihnachten :):):)

Ich persönlich freue mich riesig auf Samstag!

Und da nun auch so langsam alle Geschenke besorgt sind,habe ich wieder Zeit zum Zeichnen.

Es ist wieder ein ähnlicher Beitrag,wie die letzten 2 Male.

Kordrock – Outfit Painting

Outfit – Elena Perminova

Lies den Rest dieses Beitrags

Kordrock – Outfit Painting

Bild

Hallöchen mal wieder,

Ich hab mich erneut an einem Outfit probiert,dass ich auf Pinterest gefunden habe.

Ich bin genau so vorgegangen wie bei meinem vorherigen Versuch:

https://clarasbleistiftstrich.wordpress.com/2016/11/28/outfit-elena-perminova/

Lies den Rest dieses Beitrags

Outfit – Elena Perminova

Bild

Ich bin an Mode und allem drum und dran interessiert.

Und ich habe mir gedacht , ich könnte Mode ja mal mit Zeichnen verbinden.

Also habe ich mir ein Outfit rausgesucht und es gezeichnet.

Lies den Rest dieses Beitrags

Texture #4 – Candle

Standard
Texture #4 – Candle

Hallo zusammen.

Heute habe ich mich mal wieder an einer Textur versucht.

Diesmal ist es eine Kerze.

Ich dachte mir,dass das Motiv zu der Jahreszeit passt.Es wird so langsam kalt und dunkel und man macht jetzt eher Abends eine Kerze an und trinkt dazu einen Tee.

Also dachte ich mir,dass ich mich mal an einer Kerze versuche.

Lies den Rest dieses Beitrags

Texture #3 – Meat

Standard
Texture #3 – Meat

Heute habe ich mich an einem Stück Fleisch probiert.

Nein,ich habe keins gegessen.

Ich habe eins gezeichnet.Ein neuer Teil meiner Texturen-Reihe.

Lies den Rest dieses Beitrags

My thoughts in one picture

Standard
My thoughts in one picture

Ich möchte euch heute eine kleine Übersicht über mich geben.

Ich habe eine Collage vorbereitet,auf der so ziemlich alle Aspekte meines Lebens zu finden sind,die mich beschäftigen oder beschreiben.

Lies den Rest dieses Beitrags

Texture #2 – Plank

Standard

Ich habe mich erneut an eine Textur gewagt.Wie ihr an der Überschrift sehen könnt,geht es heute um das Brett.



Beim Brett ist es wichtig,die Struktur des Holzes besonders hervorzuheben.

Dies erreicht man durch viele Kontraste,wie ihr hier sehen könnt:

plank

 

Texture #1 – Water

Standard

Beim Zeichnen ist es wichtig,die verschiedenen Materialien realistisch darstellen zu können.

In der folgenden Reihe werde ich viele solcher Materialien malen.Darunter fällt nicht nur Struktur,sondern auch Licht und Schatten.

Texture #1  –  Water

Water

Hier könnt ihr sehen,dass der Schatten unter dem Glas nicht komplett dunkel ist,sondern nur an den Räündern.Das Licht schimmert durch Wasser und Glas.

 

Der Patient

Standard

Gestern habe ich auf einer sehr langen Autofahrt ein Hörbuch gehört,das mich fasziniert hat.

Es dauert um die 7h und man ist jede einzelne Sekunde gespannt auf was passieren wird.

John Katzenbach schafft die Spannung und das Interesse zu halten,aufzubauen und damit zu spielen.

Die Geschichte ist verzwickt und es passiert dauernd etwas sehr unerwartetes.

Und darum geht es in „Der Patient“:

>Am Abend seines 53. Geburtstages verwandelt sich das Leben des New Yorker Psychiaters Dr. Frederick Starks in einen Albtraum. Im Wartezimmer seiner Praxis liegt ein Brief mit der Überschrift »Willkommen am ersten Tag Ihres Todes!« – unterzeichnet von einem »Rumpelstilzchen«. Starks hält das zunächst für einen üblen Scherz, doch er wird auf grausame Weise eines Besseren belehrt.
Der Unbekannte zwingt ihn zu einem teuflischen Spiel: 15 Tage lässt er seinem Opfer, um herauszufinden, wer »Rumpelstilzchen« in Wahrheit ist. Sonst wird er Starks Familie einen nach dem anderen umbringen – es sei denn, der Psychiater gibt auf und opfert sein eigenes Leben.
Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.<

Dr. Starks muss durch seine analytischen Fähigkeiten herausfinden wer Rumpelstilzchen ist.Er folgt Hinweisen und merkt,dass dieses Spiel seit Jahren vorbereitet wurde.Niemand ist sicher in seiner Nähe und er kann niemandem trauen.

Ein großartiges Hörbuch,kann ich nur weiterempfehlen.

Zeichnen Pinnwand – Pinterest

Standard

Für alle,die Interesse am Zeichnen haben,könnte diese Pinnwand interessant sein.

Alle,die Pinterest kennen wissen,dass man dort Pinnwände erstellt.Dies habe ich getan.Dort pinne ich Beiträge zum Thema Zeichnen.

Das können Bilder sein,die mir gefallen,

Tipps und Tricks,die ich interessant finde,

oft aber auch etwas zur Anatomie des Körpers.

Dort findet ihr wirklich alles mögliche.

Ich habe auch Pinnwände zum Thema Fitness und Ernährung,doch da bin ich recht inaktiv.

Also wer Interesse hat,kann gerne mal vorbeischauen.

 

 

Pilates

Standard

Hallo meine Lieben,

Ich habe hier wieder ein tolles Workout für euch.

Es ist von einer Frau,die ich schon einmal vorgestellt habe.

Ich finde ihre Workouts einfach so toll,dass ich euch am liebsten alle vorstellen würde.

 

Dieses Workout dauert stolze 20min. ,was für einen Tag völlig ausreicht.

Das Workout ist für Bauch und Po gedacht,beinhaltet allerdings auch ein wenig Beine.

Mir gefällt diese Mischung aus Anstrengung und Meditation sehr gut,da ich es nicht gewohnt bin,so bewusst zu atmen.Das verkürzt die Zeit und bringt einem die Übungen irgendwie näher.

Alle Übungen sind machbar und mit etwas Überwindung braucht man auch keine Pause.

Was mir ebenfalls gut gefällt ist,dass die Videos immer an so schönen Orten gedreht wurden und mit ihrer Stimme alles sehr entspannend und leicht wirkt.

Wie findet ihr es.Was ist gut und was schlecht?

Probiert es aus.

flohstein

 

Chinoa-Salat

Standard
Chinoa-Salat

Gestern habe ich ein neues Rezept ausprobiert und ich liebe es!

Da alle seit einer Weile von Quinoa reden,habe ich mir gedacht,dass ich das auch mal ausprobieren muss.

Und das habe ich getan.

Hier das Rezept:

Zutaten

100g Quinoa

1/2 rote Zwiebel
2Tomaten
1/2 Paprika
1/2 Gurke
Petersilie
Zitronensaft
Olivenöl
Salz,Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Kochzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std.

Quinoa in einem  Sieb unter fließendem Wasser gründlich spülen.

Mit der doppelten Menge an Salzwasser in einen Topf geben, aufkochen und ca. 15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen,bis die Quinoa-Körner aufgebrochen sind und das Wasser aufgesogen ist.Auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel, Tomaten,Paprika und Salatgurke in Würfelchen schneiden und in eine Salatschüssel geben. Petersilie klein hacken und dazugeben. Olivenöl und Zitronensaft dazugeben, pfeffern und mischen. Gemüse in Kühlschrank stellen, während die Quinoa auskühlt. Kalte Quinoa zu den anderen Zutaten geben und gut durchmischen, ggf. mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone nach Belieben abschmecken.

Für diese zwei Schüsseln habe ich 250g Quinoa verwendet,was viel zu viel war.

Würzt mit Gewürzen eurer Wahl und auch das Gemüse könnt ihr variieren.
In den einen Topf habe ich Avocado geschnitten,in den anderen Paprika.
Viel Spaß beim Nachkochen und berichtet über eure Variationen.
PS: Dieses Rezept ist Vegan

 

20 min. Workout

Standard
20 min. Workout

Heute möchte ich euch ein simples Workout vorstellen,welches ich täglich mache und welches ich aus den mir bekannten Übungen zusammengestellt habe.

Nehmt euch Wasser und eine Matte und wenn ihr wollt Hanteln.

Los geht´s!

Wiederholt diese Übungen jeweils 20x ,25x ,30x ,…Arbeitet euch hoch!

Macht nach einem Durchgang eine Pause und macht noch einen!

Ich beginne mit den Armen:

  •  Arme vor euch kreisen
  •  Arme an der Seite kreisen
  •  Arme an der Seite hänge lassen und nun die Fingerspitzen in Richtung schultern ziehen(mit Hanteln oder ohne)
  • Arme vor euch ausstrecken und anwinkeln
  • Streckt eure Arme zur Seite und winkelt sie an,sodass eure Fingerspitzen nach oben zeigen.Zieht nun in dieser Position eure Arme vor euren Brustkörper.Die Ellbogen und die Hände sollten sich berühren.Haltet eure Arme aber weiterhin angewinkelt.
  • Liegestütze(Macht soviele Männerliegestütze wie ihr könnt und macht dann mit Frauenliegestütze weiter)
  • Mountain Climbers

Nun der Bauch:

  • Sit Ups
  • Bycicle Crunches
  • Russian twists : Legt euch auf den Rücken,haltet euren Oberkörper in der Luft(so nah am Boden wie möglich und ihr könnt eure Beine in der Luft halten),Beine anwinkeln und eure Hände von Seite zu Seite bewegen
  • Toe touches : Ihr legt euch auf den Rücken, winkelt die Beine an und berührt seitlich eure Zehen.Bauch anspannen
  • 1 min. Planking/Brett
  • Legt euch auf den Rücken und formt mit den Händen in der Luft einen Kreis.Winkelt nun eure Beine an,sodass sie 90° zum Boden haben.Nun lasst jeweils 1 Bein zu Boden,ohne ihn zu berühren
  • Leg drops: Legt euch auf den Rücken und hebt eure Beine gestreckt in die Luft.Lasst sie nun zu Boden,ohne ihn zu berühren.Wem dies im Rücken weh tut,kann die Hände unter den Po legen.

Nun der Po:

  • Hip raise : legt euch auf euren Rücken und winkelt eure Beine an.Hebt und senkt nun den Po.Haltet ihn eine Weile oben.Ihr könnt eure Füße auch auf die Zehenspitzen stellen.
  • Squats
  • Jump Squats
  • Hundeposition.Streckt ein Bein abwechselnd nach hinten
  • Hundeposition.Angewinkeltes Bein nach oben drücken.Fuß grade lassen,als würdet ihr etwas transportieren
  • Hundeposition.Bein angwinkelt und bereits in der Luft(so wie oben).Jetzt gebt dem Bein kleine Pulls.Drückt euer bein schnell nach oben
  • Hundeposition.Bein angewinkelt zur Seite strecken.

Nun die Beine:

  • Lunges/Ausfallschritt
  • side leg lifts + Gewicht
  • High knees
  • Butt kicks
  • 1 min. Wall sit

Danach könnt ihr noch ein bisschen auf der Stelle laufen.

Ich persönlich Boxe danach noch 10min. intensiv oder gehe ein bisschen und die Rudermaschine.

Dann habt ihr es geschafft und könnt guten Gewissens wieder an eure Arbeit gehen.

Viel Erfolg!

How to burn 400 calories – Workout

Standard

Hier ein tolles 30min Workout

Yoga

Standard

Mir war nie so klar,dass Yoga nicht nur Baum und Sonnengruß ist.

Ich habe angefangen Yoga zu machen und glaubt mir:

Das hat es in sich!

Ich habe einen Channel gefunden (auf englisch) , der solche Yoga Workouts präsentiert.

https://www.youtube.com/channel/UCWN2FPlvg9r-LnUyepH9IaQ

Eine junge Frau zeigt,wie Yoga geht und ich war echt fasziniert.

Jetzt mache ich fast jeden Tag 1-2 von ihren Workouts.

Hier die Favorites von mir:

Dies ist ein Workout nur für die Arme.Wichtig ist: Arme bleiben in der Luft.

Macht Spaß und das krimmeln ist echt genial!

Hier wird viel für Bauch und Rücken gemacht.Anstrengend,aber es lohnt sich.

In diesem Workout ist wirklich alles drin.Nicht aufgeben!

Wer möchte keinen schönen Po,gerade wenn es auf den Sommer zugeht.

 

Natürlich gibt es noch viel mehr gute Videos,aber das sind die vier extremsten.

Viel Spaß dabei

flohstein

 

 

 

 

 

 

Bauchmuskeln- Welche Übungen?

Standard

Bauch,Beine,Po.

Das sind die Bereiche,mit denen man meistens unzufrieden ist.

Welche Übungen sind für diese Gegenden am besten?

Natürlich gehen die Meinungen da auseinander,weil jeder Übungen hat,die ihm am besten gefallen und die für seinen Körper am besten funktionieren.Auch hier kommt es auf das Level an.

Wer schon einen trainierten Bauch hat,wird es leichter haben,das steht fest.

Aber jeder hat mal angefangen!

Das wird eine kleine Reihe an Beiträgen,die das Thema Fitness einleiten sollen.Darin werde ich zu diesen drei Bereichen viele wichtige Übungen präsentieren und kommentieren.

 

Welche Übungen sind gut für Bauchmuskeln:

Planking:

plankSide plank exercise

Bei dieser Übung ist es wichtig,die Spannung zu halten.

Man kann variieren,ob man auf beiden Ellbogen oder auf einem Arm bleibt.

Schreibt euch auf,wie lange ihr es bei den verschiedenen Trainingseinheiten aushaltet und verbessert euch.Ich gehe immer 5 Wiederholungen oder bei Übungen auf Zeit 10 Sekunden über mein Limit.So steigert ihr euch und seht Resultate.

Russian Twists:

maxresdefaultrussian-twist

Wenn diese Übung neu für euch ist,könnt ihr eure Beine unter etwas festklemmen,um mehr Halt zu haben.

Wer es etwas schwieriger mag,kann die Beine heben und den Oberkörper so weit wie möglich in Richtung Boden bewegen.Auch ein Gewicht in den Händen fordert heraus.

20-40 Wiederholungen sind ein guter Anfang.

Leg raises/leg drops :

foto1

Um diese Übung zu vereinfachen,kann man die Hände unter den Po legen.

 side leg lifts/side leg raises:

20131006020550-50-side-leg-raises-every-day-for-1-week20130527162952-30-leg-raises-for-7-days

Bei dieser Übung ist es egal,ob man den Kopf auf den Boden legt,oder mit dem Arm abstützt.

Man kann Gewichte an die Fußknöchel anbringen,um das ganze zu verkomplizieren.

Wichtig: Bauch anspannen!

Mountain Climbers:

no-crunch-10_0_0

Bei dieser Übung geht man in die Liegestützposition und zieht abwechselnd die Beine zur Brust.Hier den Körper mit dem Kopf in einer Linie lassen und nicht den Po heben.

Sit ups:

muskeln-situp-1

Ich denke jeder kennt diese Übung.Sie sieht leichter aus,als sie ist!

50 Stück und man ist geschafft.

Nicht ins Hohlkreuz gehen.

Bycicle Crunches:

zw0mht20160229123416

Abwechselnd bewegt man das linke Knie zum rechten Ellbogen und umgekehrt.Dabei die Hände an den Kopf anlegen wie gezeigt und die Beine in der Luft lassen.

Dies ist nur ein kleiner Einblick in die Welt der Übungen,die einem zu einem muskulösen und schönen Bauch verhelfen.

Tipp:

Erwartet kein stahlhartes Six-Pack.Um ein Six-Pack zu bekommen müsst ihr euch ordentlich ernähren und mehr als ein mal in der Woche hart trainieren.Mehr als diese paar Übungen.

Und trotz der Anstrengungen kann dieser Prozess bis zu einem Jahr dauern.

Wer allerdings sein Leben danach gestalten möchte,die nötige Motivation hat und dies durchzieht,wird es schaffen!

Viel Glück

flohstein

Tag 1 – Durchhalten

Standard

Planen.

Pläne erstellen hilft,um den Tag zu strukturieren.

Struktur hilft eure Ernährung und Bewegung konstant durchzuhalten.

So könnt ihr auch eure Erfolge bzw. Misserfolge festhalten.

Wer unbewusst isst,wird nicht zum Ziel kommen.

Wo wir schön beim nächsten Punkt wären.

Ohne sein Ziel vor Augen zu haben,kann man es nicht erreichen.

Ihr müsst euch darüber klar werden,was ihr erreichen wollt.

Muskulös,dünn,kurvenreich?

Werdet euch darüber klar und findet eure Motivation.

Hängt euch Bilder von eurer bisherigen Figur auf,so dass ihr sie beim Sport sehen könnt.

Es können auch Bilder von eurer Traumfigur sein!

Das ist euch überlassen,nur findet euren Weg motiviert zu bleiben.

Natürlich,ihr werdet Momente haben,wo ihr aufgeben wollt.

Doch ich sage euch:

Jedes Workout bringt euch eurem Ziel näher und der Kampf wird sich lohnen!

 

 

Ernährung – Muss man verzichten?

Standard
Ernährung – Muss man verzichten?

Ich denke es ist allgemein bekannt,dass man mit Schokolade keinen Bikini-Body bekommt.

Aber muss man eine Diät machen?

Muss man auf alles „Leckere “ verzichten?

Ich denke nicht.

Wichtig ist,dass man ausgewogen isst.

Wer nicht auf Süßigkeiten verzichten möchte,muss mehr Sport machen!

Aber ich bin sowieso der Meinung,dass ein sportlicher Körper schöner ist,als ein abgemagerter und einfach nur dünner Körper.

(das muss jeder selber wissen)

Womit man auf jeden Fall anfangen könnte ist,dass man als Getränk nur noch Wasser trinkt.

Die ganzen Softdrinks stillen weder den Durst,noch sonst irgendwas.Sie sind unnötige Kalorien.

An dieser Stelle möchte ich eins klarstellen:

Kalorienzählen macht keinen Sinn.So bekommt man nur einen schlechten Bezug zum Essen.

Der Spaß am Essen darf auf keinen Fall verloren gehen!

Ihr müsst euch auf die Mahlzeiten freuen.Spaß an frischen Zutaten bekommen und lernen,nach welchen Zutaten ihr euch gut fühlt.

Reduziert einfach die Dinge,die ihr auf keinen Fall aus eurem Leben entfernen wollt.

So steigt auch die Freude und die Besonderheit dieser Dinge.

Gesundes Essen macht Spaß!

Gemüse und Co geben euch mehr Energie und lassen euch besser und wohler fühlen.

Das stimmt! 🙂

Niemand sagt,dass es eine leichte Umstellung wird,aber ihr müsst euch immer euer Ziel vor Augen halten.

Noch ein Tipp zum Ende:

Nehmt euch keine zu schweren Dinge vor.Zu radikale Veränderungen werden euch aufgeben lassen.

Ändert langsam eure Gewohnheiten und lernt dazu.

Lernt euren Körper kennen,denn jeder Körper ist anders.

Ihr werdet nie die gleiche Statur haben,wie jemand anderes.

Deswegen bringt es nichts die Esspläne von anderen zu nutzen.

Probiert aus,wie euer Körper reagiert und stellt euch so euren individuellen Plan zusammen.

Aber denkt daran:

Ihr werdet nicht direkt Resultate sehen.

Vor allem die,die Muskeln aufbauen wollen,müssen sich gedulden.

So etwas kann je nach Radikalität der Veränderungen und der Ausgangslage bis zu einem Jahr dauern!

Bleibt dran,

flohstein

Workout mit Begleitung

Standard

Gerade am Anfang,wenn man noch nicht so viele Übungen kennt,helfen Workout-Videos.

Ich werde euch ein paar zeigen,die machbar sind.

Natürlich gibt es da verschiedene Schwierigkeitsgrade,aber das werde ich berücksichtigen.

Auch in den Übungsbereichen kann man unterscheiden.

Es gibt verschiedene Übungen,die bestimmte Teile des Körpers trainieren.

 

Ich weiß noch nicht genau wie,aber ich werde verschiedene Kategorien erstellen,die eine übersichtliche Vielfalt ergeben sollen.

Ich werde auf die verschiedenen Übungen genau eingehen,Kanäle vorstellen usw.

 

 

 

Umgestaltung meines Blogs

Standard
Umgestaltung meines Blogs

Wie ihr vielleicht bemerkt habt,bin ich nicht sehr aktiv auf diesem Blog.

Das liegt teils daran,dass ich viel mit der Schule beschäftigt bin,allerdings auch damit,dass sich meine Interessen verlagert haben.

Ich habe das Zeichnen nicht vollkommen aus den Augen verloren,aber es ist weniger geworden.

Ich möchte aber diesen Blog weiterhin führen,da dies ein Projekt von mir ist,welches ich noch nicht aufgeben möchte.

Also habe ich mir gedacht,dass ich den Blog nicht auf Zeichnen und Co. beschränke,sondern mich auch mit anderen Themen befasse.

 

Ein Punkt,der mir sehr wichtig ist,ist Lifestyle,Fitness und Ernährung.

Ich weiß,dass es zu diesem Thema tausende Plattformen gibt,aber ich möchte meine Erfahrungen zu diesem Thema gerne teilen.

Ich möchte euch von meinen Erfahrungen berichten (was gut lief und was nicht 🙂 ).

 

 

Was mir ebenfalls wichtig ist,ist dass niemand,der sich für meine Bilder interessiert hat denkt,dass ich mich nur noch mit Essen und Sport beschäftige.

Ich werde weiterhin Bilder hochladen,nur dass dies nun nicht mehr der Schwerpunkt des Blogs ist.

 

So und nun ein genauerer Plan,wie ich mir dieses Konzept vorgestellt habe:

Was ich alles berichten möchte:

-Wie bleibt man motiviert?

-Welche Übungen sind wofür gut?

-Welche Übungen sind gut für Anfänger?

-Wie isst man lecker gesund?

-Workouts,die man durchhalten kann

-Erfahrungen,wie sich alles entwickelt

usw.

Und ich werde es weiterhin so halten,dass ich auch Beiträge auf Anfrage mache.

Ich hoffe,ich verliere durch diese Ansage nicht eure Unterstützung 😉

Danke,dass ihr euch die Mühe gemacht habt,diesen sehr lang geratenen Beitrag zu lesen,

euer flohstein

Neue Technik

Standard

Auf vielen Social-Media Plattformen begegnen einem nun diese Bilder.

Ich weiß nicht ob diese Technik neuist,oder ob sie im Moment einen kleinen Hype hat…

Auf jeden Fall habe ich diese Technik vor kurzem entdeckt und war fasziniert.

Nach Unmengen an Tutorials habe ich mich dann selber daran versucht.

Und hier das Resultat:

Vorher:

People 2000x1331 women model looking at viewer long hair redhead finger in mouth face depth of field eyes portrait

Und hier das bearbeitete Bild:

Neue Technik

Die Technik ist simpel und macht viel Spaß.

Die verschiedenen Schritte dauern allerdings lange!

Wer an genauerem interessiert ist,kann dies gerne in einem Kommentar erwähnen,dann mache ich ein Tutorial dazu.

Auch wenn euch diese Bilder gefallen (oder auch nicht) würde ich mich über Feedback freuen 🙂

flohstein

Kiss of your dreams – Resultat

Standard

Ich habe das Bild nun fertiggestellt und mir ist aufgefallen,wie anzüglich es aussieht.

Das war nicht beabsichtigt,aber da mir das Bild so gut gefällt,werde ich nichts daran ändern.

Kissing dream

Ich finde mir sind die Proportionen gut gelungen und die Haare sehen auch ganz gut aus.

Wie findet ihr es?

Danke für Rückmeldung,

flohstein

Kiss of your dreams

Standard

Da bin ich wieder.

Ich habe mich endlich dazu aufrappeln können,wieder zu malen.

Und hier das Ergebnis:

Kissing dream.jpg

Das ist bisher das Ergebnis.

Es ist nur eine Skizze,aber ich denke es wird ganz gut werden.

Das Bild habe ich selber entworfen,worauf ich sehr stolz bin!!

Hoffen wir,dass die Farbe nicht alles kaputt macht… 🙂

Bis zum nächsten Mal,

flohstein

Bald gehen mir die Ausreden aus…

Standard

Hallo zusammen.

Die,die meinen Blog verfolgen,haben sicherlich gemerkt,dass sich dort nichts mehr regt.

Ich könnte mich jetzt ewig entschuldigen und Ausreden suchen,aber das werde ich nicht.

Denn der wahre und einzige Grund ist:

Ich bin unmotiviert.

In letzter Zeit kann ich mich einfach nicht dazu bringen,mich hinzusetzen und zu zeichnen.

Natürlich ist auch das fehlende Internet ein ernstzunehmendes Problem,aber das könnte man durchaus hinbekommen.

Hoffentlich gibt mir der Sommer die nötige Kreativität,um wieder Spaß am Malen zu haben.

Ich würde mich auf jeden Fall freuen,wenn ihr zu gegebenem Zeitpunkt dann wieder meinen Blog besucht.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag,

flohstein

 

Hilferuf

Standard

Ich finde man sollte Tiere so behandeln,wie man möchte,dass Menschen behandelt werden.

Zu diesem Thema habe ich ein Bild gemalt:

Hilferuf

Was denkt ihr über dieses Thema?

Besser geht es wirklich nicht!!!

Standard

Leute,

ich habe den ultimativen Speedpaint-Channel gefunden!

Ich habe noch nie so gute Bilder gesehen.

Ohne Scherz – Ich dachte das wäre ein Foto!!!

Aber seht selbst:

https://www.youtube.com/channel/UC0lLeNdvLrFozQRsQ1TQiAw

Hier ein paar Speedpaints,die mich wirklich überwältigt haben.

Don´t cry girl

Bild

Also als aller erstes möchte ich euch ein frohes Karneval wünschen.

Ich hoffe ihr habt Spaß und lasst es richtig krachen.

Heute morgen hatte ich irgendwie Lust etwas zu malen.

Hab ich dann auch gemacht und das ist das Ergebnis:

Don´t cry girl

Ich habe dieses Bild komplett alleine gemalt,worauf ich stolz bin.

Es gibt wenige Details,aber trotzdem wirkt es verspielt und dreidimensional,weil das Licht so schön auf die Haut fällt.

Ich hoffe es gefällt euch 🙂

flohstein

Entwurf

Standard

Entwurf

Es tut mir leid,dass ich mich lange nicht mehr gemeldet habe,aber durch den Umzug haben wir kein Internet mehr.

Aber hier habe ich ein Bild für euch,das ich selber gemalt habe.

Die Körperproportionen habe ich mir aus Büchern zusammengesucht.

Das Kleid habe ich selber entworfen.

Ich hoffe es gefällt euch.

A tutti frutti

(Bis ich halt wieder Internet habe)

flohstein

Rainbow

Bild

Ich habe mir eine ganze Reihe an Speedpaints angeschaut(ein paar auch mit euch geteilt) und wurde inspiriert.

Und zwar von Emala Jiss.

Ich habe selber ein Pony gemalt:

Unicorn

Mir gefällt dieses Bild sehr gut,weil ich mich nicht mit Kontrasten zurückgehalten habe.

Eigentlich bin ich sehr stolz auf mich 🙂

Wollt ihr mehr Ponys von mir sehen?

flohstein

Twili´s Christmas

Standard

Und noch ein Speedpaint

Wirklich süß:

flohstein

Picture perfect

Video

Ich habe mal wieder ein Speedpaint gefunden.

Dieses hat mich ummgehauen.

Seht es euch an:

Wie geht so etwas?

Das ist absolut mein Ziel.

Dieses Bild ist einfach nur perfekt!

Die Idee wurde makellos umgesetzt.

flohstein

 

How to improve

Standard

Ihr hattet euch unter anderem einen Beitrag darüber gewünscht,wie man sich verbessern kann,oder wie ich mich verbessere.

Diesen Wunsch möchte ich jetzt erfüllen.

Also.

Als aller erstes sei gesagt,dass man auf jeden Fall dranbleiben muss.

Wer kein DURCHHALTEVERMÖGEN zeigt,kann auch mit den teuersten Lernutensilien nicht weiterkommen.

Ebenfalls wichtig ist (und an was man nicht vorbeikommt)  ÜBEN.

 

Aber außerhalb dieser zwei sehr wichtigen und unverzichtbaren Voraussetzungen kann man sich Hilfe holen.

Ich benutze dafür gerne Bücher,in denen Grundlagen leicht erklärt werden.

Ein Beispiel ist dieses Buch:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier könnt ihr die Vorder -,Rückseite und die ISBN-Nummer sehen.

Das ist ein Buch in dem ihr,falls ihr euch für Mode und sonstiges interessiert alles über Entwürfe bis zur Figurine lernen könnt.

Ich habe dieses Buch hauptsächlich benutzt,um eine klarere Idee dafür zu bekommen,wie ein Körper aufgebaut ist und wie Kleidung dem Bild einen anderen Charakter verleiht.

Es macht Spaß,abends einfach ein bisschen darin rum zu blättern.Auf jeden Fall empfehlenswert.

 

Mein nächster Tipp ist dieses Buch:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In diesem Buch geht es,wie man schon am Titel sieht,um die Grundlagen zum Zeichnen von Mangas.

Im Moment gibt es eine Mangawelle,sodass sicherlich jeder von euch weiß was Mangas sind und sich vielleicht auch schon einmal daran versucht hat.

Dieses Buch ermöglicht einem,Schritt für Schritt zu einem gelungenen Manga zu kommen.Sei es der Aufbau des Körpers,oder die verschiedenen Arten an Augen.Alles ist erklärt und leicht zum nachmachen.

Tipp von mir:

Alles was man in einem solchen Buch liest,möglichst bald ausprobieren und vielleicht seine eigene Handschrift einbauen.Es muss nicht aussehen,wie in dem Buch.Es muss euch nur gefallen.

Ein Gegenstand den ein Zeichner immer zur Hand haben sollte ist so etwas:

Euer Notizbuch in dem ihr alle wichtigen erlernten Dinge festhaltet(die Musterlösungen),um sie immer wieder nachzuschauen.

Tipp von mir:

Was mich oft bedrückt,ist die Lustlosigkeit.Ihr müsst im Hinterkopf behalten,was ihr mit dem Üben alles erreichen könnt.Ihr braucht Motivation.

Was auch hilft ist,wenn ihr das Üben mit etwas schönerem/angenehmeren verbindet,wie zum Beispiel einem gemütlichen Ort.Etwas was euch Lust verschafft.Einen Lichtblick.

 

So,

wenn ihr möchtet kann ich die einzelnen Bücher noch einmal genauer Vorstellen,aber ich hoffe ihr habt einen übersichtlichen Einblick bekommen,der euch weiterhilft.

 

Kurzmitteilung

Ich hab noch nie eine Umfrage gemacht.

Dachte mir nichts großes dabei.

Ich wusste nicht was ich so fragen soll.

Aber heute probiere ich es mal aus.

Und zwar sollt ihr die Art meines nächsten Beitrages aussuchen.

Ich finde die Idee toll.Ihr auch? Ich freue mich auf eure Ideen 🙂

flohstein

Eure Entscheidung

Weihnachtszeit

Standard
Weihnachtszeit

Herrlich.

Ich bin jemand,der die Weihnachtszeit über alles liebt.

Das ist die Zeit,in der sich Traditionen entwickeln.

Immer wenn man das 1.Törchen öffnen darf,kann man sich nicht vorstellen,dass bald schon Weihnachtsabend ist.

Man denkt nicht,dass man bald einen prachtvollen Tannenbaum im Wohnzimmer stehen hat.

Man denkt nicht,dass man den alten Koffer mit dem Christbaumschmuck aus dem Keller hieft und bei Weihnachtsmusik singend den Baum schmückt.

Natürlich darf die Krippe mit den kleinen Wachsfigürchen nicht fehlen,mit denen man früher immer gespielt hat.

Doch was meiner Meinung nach zu jedem Weihnachten gehört sind Weihnachtsplätzchen.

Schon als ich klein war gehörte das dazu.

Am Wochenende fuhr man zu den Großeltern und rollte Teig aus,um die lustigen Förmchen hineinzustechen und den „übriggebliebenen“ Teig zu verputzen.

Wenn dann der Abend gekommen war musste man immer oben warten,bis das Glöckchen klingelte.

Dann lief man die Treppe herunter und wurde umarmt.

Dann schaute man auf den glitzernden Baum mit dem großen Haufen Geschenke darunter,die feierliche Musik im Hintergrund.

Niemand konnte sich da jeh ein Strahlen verkneifen.

Ein festliches Essen und ein Lächeln,was den ganzen Abend nicht verschwand.

Die ganze Familie glücklich und satt auf dem Sofa sitzend und mit den ergatterten Geschenken prahlend.

Jedes Jahr gerne wieder.

Was habt ihr so für Erinnerungen an Weihnachten in eurer Kindheit und was sind eure liebstenn Plätzchenrezepte?

Freue mich auf Antworten!

Frohe Adventszeit,

flohstein

 

Die Sonne

Bild

Wer kennt das nicht,wenn man zu lange in die Sonne geschaut hat und dann bunte Punkte sieht?

Heute morgen gab es eine wunderschönen Sonnenaufgang.

Rosa in mehreren Varianten,die Sonne,prall und orange.

Ein Bild über die Sonne:

Frau.jpg

Wie immer ist dieses Bild digital gemalt.

Ich habe das Programm Painttool SAI benutzt.

Für den Hintergrund habe Ich verschiedene Overlays gelegt und sie dann bemalt.

Der Zeitaufwand war nicht groß:

ca. 2h,was für so ein Bild denke ich okay ist.

Die Vorlage zu diesem Bild:

Figure Set 1 by ethician.deviantart.com on @deviantART

flohstein

Wiedersehen macht Freude

Bild

Sorry,dass Ich lange nichts mehr gemacht habe.

So kurz vor Weihnachten beginnt der Stress…

Aber hier ist wieder was von mir.

Leider finde Ich die Vorlage,die Ich verwendet habe nicht mehr.

Aber Ich habe viel geändert,also denke Ich geht das klar.

Und hier ist es:

Mode

Ich habe ungefähr 4h daran gesessen.

Den Hintergrund habe Ich mit vielen verschiedenen Overlays erzeugt.

Ich hoffe es gefällt euch,

flohstein

Ernsthaft?

Standard

Und wieder mal ein Bild.

Und wieder mal von Akatsuki no Yona.

Hier das Originalbild/Screenshot:

Group-Shot Original

Und heir in schwarz-weiß:

Group-Shot

Soo-Won

Standard
Soo-Won

Soo-won-Original

Hier der Screenshot,Subtitles sind entfernt.

Und hier mein Bild:

Soo-won

Ich habe für dieses Bild ca. 6h gebraucht.

Speedpaint

Standard

Anschauen und lernen

Der blaue Drache

Standard

Das erste Bild.

Der blaue Drache-Original

Hier der Screenshot ohne Subtitles,die Ich übermalt habe.

Und hier das von mir gemalte Bild:

Blauer Drache

Ich mag es wirklich gerne,bunte Bilder in schwarz-weiß umzuwandeln!

Da kommt der Schatten besonders gut rüber.

Von diesem Charakter werden sicher noch so einige Bilder kommen,nicht nur,da er ein Hauptcharakter ist,sondern auch,weil Ich diesen Charakter sehr interessant finde.

Akatsuki no Yona – Neues Projekt

Standard
Akatsuki no Yona – Neues Projekt

Ich habe vor Kurzem ein Anime geschaut.

Es hieß Akatsuki no Yona.

Normalerweise bin Ich gegenüber Animes sehr kritisch.

Oft geht es einfach nur um Brutalität und Brüste.

Natürliich gibt es auch Ausnahmen,ganz klar.

Akatsuki no Yona ist eine.

Deswegen möchte Ich Eindrücke mit euch teilen,und vielleicht wecke Ich in euch Interesse,wer weiß…

Ich werde Screenshots,die Ich während des Schauens gemacht habe,abmalen oder umändern(schwarz-weiß,andere Farben,…).

Wenn Ich die Originalbilder zeige,habe Ich die Subtitles übermalt,umm nicht zu spoilern.

Ich hoffe euch gefallen die Bilder,und ihr bekommt Lust,das Anime zu schauen.

flohstein

Link zur ersten Staffel

Paris in voller Pracht

Standard

CIMG3420 CIMG3661 CIMG3665CIMG3657

Paris.

Nicht umsonst bekannt als die Stadt der Liebe und Lichter.

Paris bei Sonnenschein,oder Paris bei Nacht.

Der Eifelturm und viele andere atemberaubende,architektonisch spektakuären Sehenswürdigkeiten.

Wenn die Sonne oder der Mond sich auf der Seine spiegeln,und die Lichter nachts die Straßen in einem gelben Licht leuchten lassen,wirkt Paris wie ein Traum vom Paradies.

Weihnachten

Standard

Da es jetzt ja so langsam auf Weihnachten zugeht,habe Ich ein Bild zu diesem Thema gemalt.

Weihnachten

So gut kann ich leider nicht ohne Vorlage malen:

https://i2.wp.com/wallpapers.wallhaven.cc/wallpapers/full/wallhaven-104071.jpg

fruchtiger Shake im Herbst

Standard
fruchtiger Shake im Herbst

Zwar gibt es jetzt keine saftigen Erdbeeren mehr,aber die Zeit des Shakes ist noch nicht vorbei.
Zutaten für 4 Gläser:

– 2 Kiwis

– 1 Mandarine

– 1 Banane

– 1 Apfel

Wer gerne etwas zum kauen hat kann Leinsamen oder Haferflocken mit hinzugeben.

– Honig

– viel Milch( jeh nachdem,wie die Konsistenz sein soll )

Wenn ihr also Lust auf etwas süßes,aber gesundes habt,dann ist dieser Shake auch im Herbst eine Möglichkeit.

Ich werde jetzt meinen Shake genießen,und wünsche euch noch einen schönen Abend.

Mich würde interessieren,wei euch mein Shake schmeckt.

flohstein

Elfe

Standard

Tut mir leid,dass Ich in der letzten Zeit so gar nichts gemalt habe.
Dafür habe Ich mir gestern und heute morgen 12h nur zum Malen genommen.
Und hier das Resultat:
Elfin
Leider bin Ich nicht so gut im Malen.
Die Vorlage:

Was findet ihr besser:
1.Wenn ich selber male
2.Wenn Ich schon existierende,gemalte Bilder „abmale“
3.Wenn ich Fotos abmale

flohstein

Im Wald

Standard

Im Wald
Arbeitszeit: 3h

ANKÜNDIGUNG

Standard

Wie ihr sehen könnt,habe ich eine Ankündigung zu machen:


Seit geraumer Zeit betreibe ich einen weiteren Blog.

Dieser befasst sich mit Fashion,Lifestyle & Co.

Ich möchte so mit euch meine liebsten Outfits teilen.

Ich bewerte und kommentiere,was daran gelungen ist.


Ob ich weitere Formate mache,weiß ich noch nicht.

Wenn ihr Ideen habt,lasst doch bitte einen Kommentar da.




Der Blog heißt:

https://fashionisadecision.wordpress.com

https://fashionisadecision.wordpress.com

https://fashionisadecision.wordpress.com

Ich würde mich echt über einen Besuch von euch freuen,

flohstein

Charisma

Standard

Diese Kriegerrobe habe ich selber entworfen.

Ich habe auf Pinterest ein paar entworfene Kleider gesehen und habe mir gedacht,dass ich auch mal etwas selber entwerfen könnte.

Das ist rausgekommen:

The Hunter

Diese Robe strahlt Selbstbewusstsein und Macht aus.

flohstein

Misslungen!

Standard

Diesmal ist es nichts geworden.

Ich habe wieder etwas gemalt,nur diesmal bin ich nicht zufrieden.

Ich wollte ein Foto nachmalen,doch das Bild ist einfach schrecklich geworden.

Hier ist das Foto:

People 1920x1080 children

Und das ist daraus geworden:

Child

Die Haare gehen gar nicht und die Augen…

Nächstes Mal wird besser!

%d Bloggern gefällt das: